Zossen zeigt Gesicht!


 
   

29.03.2009 im E-Werk Zossen

   
 


 

 

Startseite

Wir über uns

Familienfest 29.03.09

Studio Zossen

Berichte

Veranstaltungen

=> 29.03.2009 im E-Werk Zossen

=> Kombinierter Mal- und Schreib-Wettbewerb für Kinder im Kitaalter und Grundschulalter der Stadt Zossen

=> Die Welt zu Hause – Willkommen in Zossen und Umgebung

=> Tag der offenen Tür beim DRK

=> Aufruf

Presse

Haus der Demokratie

Galerie

Gästebuch

Kontakt

Links

Impressum

 


     
 

 

„Zossen zeigt Gesicht“ am 29.03.2009 im E-Werk Zossen:

An einem Tag sollen über eine Vielfalt von Angeboten möglichst viele Bürger mit ihren Familien, Kinder, Jugendliche, ausländische Mitbürger, Aussiedler, miteinander zu dem Thema „Demokratie und Toleranz in unserer Region“ miteinander ins Gespräch kommen, Künstler aus der Region mit ihren Darbietungen für eine tolerantes Zossen in einem toleranten Brandenburg werden. In Diskussionsrunden ist nicht nur ein Meinungsaustausch zu bestimmten Themen beabsichtigt, sondern sie sollen möglichst mit konkreten Verabredungen für ein weiteres Handeln im Sinne der Veranstaltung enden. So gesehen soll die Veranstaltung zwar einen bisherigen Höhepunkt einer Reihe von Aktivitäten darstellen, aber vor allem auch nachhaltige Wirkungen erreichen. Diese Aktivitäten reihen sich in die landesweiten Bemühungen für ein tolerantes Brandenburg gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit ein.


Der Jugendfreizeitklub "Leo" e.V. als Kooperationspartner unser Bürgerinitiative hat sich bereit erklärt, uns bei der Finanzverwaltung behilflich zu sein. Wenn Sie unsere Bürgerinnitiative unterstützen möchten dann überweisen Sie Ihre Spende bitte auf das Konto des Jugendfreizeitklub "Leo" e.V.. Geben Sie bitte unter Verwendungszweck "Zossen zeigt Gesicht" an.
Bankverbindung:
Kontoinhaber Jugendfreizeitklub "Leo" e.V., Kontonummer: 3635000840; Bankleitzahl: 160 500 00
Mittelbrandenburgische Sparkasse, Verwendugszweck: "Zossen zeigt Gesicht"

 
 

Heute waren schon 1 Besucher hier!